Willkommen
Über mich
News 2014
News 2013
News 2012
Da bin ich zur Welt gekommen!
Meine Freunde
Mein Freund Filou
Mein Freund Dexter
Mopstreffen 2014
Mopstreffen 2013
Mopstreffen 2012
Tierrettung Essen e.V.
Gedanken zum Tierschutz
GIFTKÖDER in ESSEN - WARNUNG
Arthur\s Welt
Weihnachten 2012
Schwarzwald 2013
Urlaub Fehmarn 2013
Urlaub Sauerland 2012
Urlaub Fehmarn 2012
Urlaub Fehmarn 2011
Urlaub Fehmarn 2010
10 Bitten eines Hundes
Regenbogenbrücke - in Memorian
Arthurs Pfotenbüchlein
Kontakt
Hunde Homepage
Urlaub Fehmarn 2014




01.04.2012
Nach den gemeinen und hinterhältigen Attacken in unserer Nachbarschaft haben wir nichts mehr gehört. Auch ist keiner meiner vierbeinigen Nachbarn mehr an Gift verstorben. Aber trotzdem meine Bitte an an Euch: bleibt wachsam und wenn Euch etwas auffällt, sagt es sofort weiter! Es reicht, wenn Ihr mein Frauchenn informiert, sie informiert gerne alle Anderen, die sie kennt.

23.01.2012 Zu früh gefreut
In den letzten beiden Wochen sind 2 Hunde in meiner Nachbarschaft (Essen-Überruhr-Holthausen) vergiftet worden. Allem Anschein nach wurde der Giftköder (Rattengift) über die Zäune in die Gärten geworfen. Besonders hinterhältig, weil jedes Frauchen und Herrchen seinen Garten ja für sicher hält!
S. und M. - wir wünschen Euch im Land des Regenbogens alles Gute und sind endlos traurig, dass Ihr so leiden musstest!


13.01.2012
Wir haben nichts mehr über weitere Köder gehört. Also hoffen wir mal, dass die Gefahr vorüber ist. Trotzdem bitten wir Euch: haltet die Augen offen und sagt allen die Ihr kennt Bescheid, wenn Ihr von neuen Fällen hört.

GIFTKÖDER IN ESSEN

Liebe Hundehalter,

leider vermehren sich die Meldungen über Gifköder- und Klingenköderfunde in Essen. Heute morgen hat mein bester Freund Filou fast einen gefressen - doch gott sei Dank hat sein Frauchen das sofort bemerkt und konnte eingreifen.
Doch weder meine Freunde noch andere Vierbeiner sollen durch Giftköder zu Schaden kommen, deshalb gebe ich hier die bisherigen Fundorte bekannt und hoffe, dass jeder von Euch diese auch weitergibt.

Es gibt mittlerweile 6 bestätigte Todesfälle bei Hunden allein aus dem Essener Süden. Bitte haltet alle die Augen offen!

Hier gab es bisher Funde:

Essen-Burgaltendorf:
Haverkamp, Kirchstraße, Steinkohlenplatz und am Fröhlinge. Am Fröhlinge sind auch die umliegenden Felder betroffen!

Essen-Kupferdreh:
Dilldorfer Höhe im "Allbau-Park"

Niederwenigern:
Ruhrpfad, Am Deutschen, Turmstraße

Elfringhauser Schweiz:
nicht näher benannt - unbedingt gerade an beliebten Spazierwegen aufpassen

Essen-Freisenbruch:
Freisenbruchstraße

Bochum:
Am Neggenborn, Bruchstraße, Schwimmbrücke Dahlhausen

Velbert:
Langenberger Sender

Bitte haltet Eure Hunde an der Leine. Sollte jemand eine Beobachtung machen, bitte bei der Polizei melden. Die Polizei hat Kenntniss darüber.
Gerne nehme ich weitere Fundorte in diese Liste auf, bitte informiert mich und vor allem jeden Hundebesitzer, den Ihr kennt.